Hydrofiber macht den Unterschied 

Das erste und einzige System, das Unterdruck-Wundtherapie (NPWT) und Hydrofiber®-Technologie vereint

Avelle™ (NPWT)

Unterdruck-Wundtherapie

Seit über 20 Jahren hilft ConvaTec Ärzten dabei, ihre Behandlungsergebnisse zu verbessern. Die Anwendung der Hydrofiber® Technologie trägt zur Schaffung eines idealen Wundheilungsmilieus bei - weltweit dokumentiert und bewährt. Im Zusammenspiel mit der Unterdruck-Wundtherapie (NPWT) bietet dies optimale Voraussetzungen für eine effektive Wundheilung.


 

Hydrofiber® Technologie
6. Hydrofiber technology close up.png

Hydrofiber® Technologie

7. Hydrofiber technology gelled close up.png

Die gelbildende Wirkung der Hydrofiber® Technologie*

8. Lock Icon.png

 Schließt Wundexsudat und Bakterien1-3 ein und hilft,

 die Haut der Wundumgebung zu schützen und Mazeration zu verringern. 4-5*

9. Contours Icon.png

Passt sich dem Wundbett an und minimiert Toträume,
in denen sich Bakterien vermehren können. 6*

10. Balance Icon.png

Gleicht den Flüssigkeitshaushalt durch Gelbildung aus
und unterstützt ein feuchtes Wundmilieu. 7*


Fallstudien ansehen >

NPWT - Wirkmechanismus8-9 - Unterdruck-Wundtherapie

NPWT - Wirkmechanismus8-9

 

  • Reduktion von Gewebeödemen
  • Wundkontraktion durch Sogwirkung
  • Erhöhte Perfusion
  • Stimulation der Angiogenese
  • Entstehung von Granulationsgewebe

 

NPWT - Wirkmechanismus


Das Avelle™ -NPWT-System und der Wundverband mit der Hydrofiber®-Technologie – bewährter Nutzen durch die Kombination von Unterdruck-Wundtherapie (NPWT) und feuchter Wundheilung10 . Die Hydrofiber®-Technologie schließt Wundexsudat und Bakterien ein, passt sich dem Wundbett an und gleicht den Flüssigkeitshaushalt durch Gelbildung aus.

 

Fallstudien ansehen >

Das Avelle™ NPWT-System für den Einpatientengebrauch

Die richtige Kombination von Unterdruck-Wundtherapie mit der NPWT-Pumpe und dem Wundverband kann bei der Unterstützung des Wundverschlusses und bei einer Genesung des Patienten einen wichtigen Unterschied machen.

 

Das AvelleTM  NPWT-System
für den Einpatientengebrauch:

15. Avelle Pump Icon 2.png

Appliziert 80mmHg
(±20 mmHg)

Ermöglicht eine kontinuierliche
Behandlung des Wundbetts.

15. Avelle Pump Icon 2.png

Lebensdauer von bis zu 30 Tagen**
Vielseitige und flexible
Behandlungsmöglichkeiten.

15. Avelle Pump Icon 2.png

Klein und portabel
Eignet sich zur Anwendung im klinischen
wie auch im ambulanten Bereich.

15. Avelle Pump Icon 2.png

Ein-Knopf-Bedienung
Einfache Anwendung
und Handhabung.

Avelle™ NPWT - Pumpe und Konnektor

Ein-Knopf-Bedienung & Kontrollleuchten (optischer Alarm)

 

 


 

Das Avelle™ NPWT-System in der Praxis:


 

Erstattungsfähigkeit NPWT (Vakuumversiegelungstherapie, Unterdruck-Wundtherapie)

Das Avelle™ NPWT-System (Unterdruck-Wundtherapie) erbringt einen erwiesenen Vorteil den Wundverschluss zu fördern. Dies wurde durch Evidenz belegt und vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) bestätigt. Deshalb ist die fortschrittliche Wundbehandlung mit der Unterdruck-Wundtherapie seit dem 1. Oktober 2020 zur ambulanten Wundbehandlung zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung zugelassen.

Hintergründe und Details zur Erstattungsfähigkeit der Unterdruck-Wundtherapie im ambulanten Bereich finden Sie hier:


 

Ihre Vorteile mit dem Avelle™ NPWT-System:

  • Effektive Wundversorgung 
  • Optimales Wundheilungsmilieu
  • Wirtschaftlich 

Ideale Versorgung Ihrer Patienten, bei denen aufgrund wund- oder patientenspezifischer Risikofaktoren unter einer Standardwundbehandlung keine ausreichende Heilung zu erwarten ist.

Die Kombination von NPWT und Hydrofiber™ Technologie bietet:

- Exakte Anpassung an das Wundbett
- Optimale Feuchtigkeitsbalance in der Wunde
- Einschluss von Exsudat und Bakterien

Die Anwendung der Avelle™ bietet folgende wirtschaftliche Vorteile:

- Verkürzter Heilungsprozess
- Weniger Verbandwechsel
- Extrabudgetäre Vergütung der Leistung und zusätzliche Sachkostenpauschalen


 

Verbesserung von Patientenkomfort und Lebensqualität mit dem Avelle™ NPWT-System (Unterdruck-Wundtherapie)

18. Shower Icon.png

Patienten können die Pumpe vom
Verband lösen und mit dem Wund-
verband duschen, während der Unterdruck
bis zu 1 Stunde aufrechterhalten wird.

19. Man Icon.png

Patienten können während
der Anwendung aktiv
bleiben, was zur Genesung
und Rehabilitation beiträgt.

Der Wundverband mit
Hydrofiber® Technologie
verhindert die Verunreinigung
von Kleidung durch Exsudat.


 

Patientenerfahrung mit dem Avelle™ NPWT-System


 

Erklärvideo Unterdrucktherapie

Avelle™ ist das erste und einzige System, das Unterdruck-Wundtherapie und Hydrofiber® Technologie vereint: das ist effiziente Unterdruck-Wundtherapie in Form eines einfachen, diskreten und kanisterlosen Systems.

 

 

 

 

Avelle Flyer Produktübersicht

 

Weiterführende Informationen zu Avelle™ finden Sie in unserem Factsheet.

>> Factsheet Avelle™ für den ambulanten Bereich laden <<  (PDF)

>> Factsheet Avelle™ für den Klinik Bereich laden <<  (PDF)