me+Logo_361_withTrademark.png Antwort

 

Aus dem Ileum (Dünndarm) wird ein Ileostoma gebildet1 . Es erfordert im Hinblick auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit besondere Beachtung, aber die Pflege ist einfach.

Ileostomie-OP

Einfach erklärt, was bei einer Ileostomie Operation passiert.
  • Weil im Dünndarm Verdauungsenzyme und Säuren vorhanden sind, die Hautreizungen verursachen könnten, ist bei einem Ileostoma besondere Vorsicht nötig, damit die Ausscheidungen nicht mit der Haut der Bauchdecke in Berührung kommen.2
  • Trinken Sie viel Wasser und Flüssigkeit – mindestens sechs bis acht Tassen/Gläser (1,5 bis 2 Liter) pro Tag. Mit einem Ileostoma besteht eine größere Gefahr der Austrocknung und des Verlustes von wichtigen Mineralstoffen, die Ihr Körper benötigt.3