Stomaversorgung

Produkte

Kolostomie

Alle zeigen
Kolostomie

Als Kolostoma bezeichnet man eine operativ hergestellte Öffnung in der Bauchdecke, durch die ein Teil des Dickdarms über die Hautoberfläche nach außen geleitet wird. Der Stuhlgang wird so über diese künstliche Öffnung ausgeschieden. Das kann der Fall sein, wenn Teile des Dickdarms entfernt wurden oder um bestimmte Abschnitte des Dickdarms vorübergehend zu entlasten.

Ileostomie

Alle zeigen
Ileostomie

Als Ileostoma bezeichnet man eine operativ hergestellte Öffnung in der Bauchdecke, durch die ein Teil des Dünndarms über die Hautoberfläche nach außen geleitet wird. Der Stuhlgang wird so über diese künstliche Öffnung ausgeschieden. Das kann der Fall sein, wenn Teile des Dünndarms entfernt wurden oder um bestimmte Abschnitte des Dünndarms vorübergehend zu entlasten.

Urostomie

Alle zeigen
Urostomie

Als Urostoma bezeichnet man eine operativ hergestellte Öffnung in der Bauchdecke, durch die ein oder beide Harnleiter nach außen geleitet werden. Urin wird so über diese künstliche Öffnung ausgeschieden. Das kann der Fall sein, wenn Teile der Harnleiter entfernt wurden.

Postoperative Produkte

Alle zeigen
Postoperative Produkte

Bei unseren Post-OP Systemen handelt es sich um komplette sterile Sets an Produkten, die für die Erstversorgung nach der Operation verwendet werden können.

Testen Sie unsere Esteem™+ Flex Konvex Produkte